Aktuelles

Neues HLF20 aus Ulm abgeholt

Vergangenen Donnerstag war es nun soweit. Nach 1979 kam wieder ein neues Feuerwehrauto nach Stamsried. In der vergangenen Zeit wurden immer wieder gebrauchte Fahrzeuge angeschafft um die Zeit bis zum neuen HLF zu überbrücken und den Brandschutz und die technische Hilfeleistung auf aktuellen Niveau zu gewährleisten. Das Fahrzeug wurde von sechs Feuerwehrkameraden und Bürgermeister Herbert Bauer an der Spitze vom Magirus-Werk in Ulm abgeholt.

Weiterlesen:

Zwei Löschgruppen meistern mit Bravour die Leistungsprüfung

Zwei Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Stamsried meisterten mit Bravour die Leistungsprüfung "Löschangriff Variante 1" in verschiedenen Stufen.

Weiterlesen:

Erfolgreiche Abnahme des Wissenstests in Stamsried

Jugendfeuerwehrler meistern die Abnahme mit Bravour

Wie in jedem Jahr, stehen am Ende des Jahres, die Abnahmen für den Wissenstest der Jugendfeuerwehren an.

Weiterlesen:

FFW Stamsried nahm Ersatzfahrzeug in Betrieb

Die Freiwillige Feuerwehr schaffte aus Mitteln des Feuerwehrvereins ein von den Rodinger Verkehrsbetrieben ausgesmustertes Mehrzweckfahrzeug als Ersatz für einen in die Jahre gekommenen Ford Transit aus dem Jahre 1992 an. Es handelt sich bei dem Ersatzfahrzeug um einen VW T5.

Weiterlesen:

Neuer Beitrag des LFV

hier geht´s zum Kampagnenfilm

Einsätze

Fahrzeuge

Unsere Partner

Stamsried ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Cham in Bayern, Sitz der Verwaltungs-gemeinschaft Stamsried und staatlich anerkannter Erholungsort.

Stamsried hat eine Fläche von 43 Quadratkilometern, etwa 2.200 Einwohner und die Gemarkungen Asbach, Diebersried, Dörfling, Friedersried, Großenzenried, Hitzelsberg, Kollenzendorf und Stamsried.

Login

Aktuelle Seite: Home Aktuelles
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen