Aktuelles

Schüler im Feuerwehrauto

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts besuchte die Klasse 3a die Feuerwehr Stamsried. Dort bekamen die Kinder verschiedene Geräte vorgeführt.

Beim Heimat- und Sachunterricht besuchte die Klasse 3a der Wolfgang-Spießl-Schule die Feuerwehr Stamsried. Kommandant Oliver Weiß und Gruppenführer Johann Hecht zeigten den Kindern die Ausrüstung der Stützpunktfeuerwehr und standen ihnen Rede und Antwort.

Sehr beeindruckt waren die Schüler, als Oliver Weiß ihnen die Funktion von Rettungsspreizer, -schere und -zylinder vorführte. Natürlich durften die Kinder zum Abschluss in den Feuerwehrautos Platz nehmen und sich ganz als Feuerwehrleute fühlen.

Einsätze

Fahrzeuge

Unsere Partner

Stamsried ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Cham in Bayern, Sitz der Verwaltungs-gemeinschaft Stamsried und staatlich anerkannter Erholungsort.

Stamsried hat eine Fläche von 43 Quadratkilometern, etwa 2.200 Einwohner und die Gemarkungen Asbach, Diebersried, Dörfling, Friedersried, Großenzenried, Hitzelsberg, Kollenzendorf und Stamsried.

Login

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Schüler im Feuerwehrauto
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen