Einsätze 2013

Ölspur / Marktbereich Stamsried

Die ILS alarmiert die Stamsrieder Feuerwehr am 28.09. um 19.25 Uhr mit den Alarmstichwort "Ölspur im Ortsbereich Stamsried". Es setzt sich das MZF, LF und TLF in Bewegung. Die FFW Diebersried und Friedersried werden nach Erkundung nachalamiert zur Hilfe.

Die Ölspur began auf Höhe des Busunternehmen Multerer und zog sich durch den ganzen Orstskern bis zum Ortschild in Richtung Neunburg v. Wald. Die Ölspur wurde von den Stamsrieder Kräften zwischen Busunternehmen Multerer und Abzweigung Neunburger Straße abgebunden. Ab Neunburger Straße bis zum Ortschild kümmert sich die Kollegen aus Diebersried und Friedersried. Die Kräfte rückten nach ca. 1 Stunde wieder ein.

Unsere Partner

Stamsried ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Cham in Bayern, Sitz der Verwaltungs-gemeinschaft Stamsried und staatlich anerkannter Erholungsort.

Stamsried hat eine Fläche von 43 Quadratkilometern, etwa 2.200 Einwohner und die Gemarkungen Asbach, Diebersried, Dörfling, Friedersried, Großenzenried, Hitzelsberg, Kollenzendorf und Stamsried.

Login

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsätze 2013 THL Ölspur / Marktbereich Stamsried
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen