Einsätze 2014

Person in Baum / Stamsried

Die ILS alarmiert die Stamsrieder Feuerwehr am 11.04. um 11:49 Uhr, mit den Alarmstichwort "Person in Baum Hildebrandstraße bei der Kapelle". Es setzt sich das LF in Bewegung sowie der Rettungsdienst wurde mit alarmiert.

Noch auf Anfahrt wurde die Meldung durch die ILST Regensburg gegeben das die Person bereits wieder festen Boden unter den Füssen hat, aber die Stamsrieder Kräften fuhren trotzdem den Einsatzort an mit Rücksprache der ILST. Die Person hatte kleine Schürfwunden da er sich beim Klettern im Baum verfangen hatte. Er wurde aber dann durch seine Mutter aus der misslichen Lage befreit. Der Junge wurde vom Rettungsdienst kurz durchgecheckt und konnte nach kurzer Zeit die Osterferien genießen. Die Kräfte rückten nach ca. 20 Minuten wieder ein.

Unsere Partner

Stamsried ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Cham in Bayern, Sitz der Verwaltungs-gemeinschaft Stamsried und staatlich anerkannter Erholungsort.

Stamsried hat eine Fläche von 43 Quadratkilometern, etwa 2.200 Einwohner und die Gemarkungen Asbach, Diebersried, Dörfling, Friedersried, Großenzenried, Hitzelsberg, Kollenzendorf und Stamsried.

Login

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsätze 2014 THL Person in Baum / Stamsried
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen